Sie sind hier:

Bürgerbeteiligungsrat

Der Beteiligungsrat ist ein mit ehrenamtlich tätigen Bürger:innen besetztes Gremium. Er besteht aus neun Puchheimer:innen, von denen vier Personen per Zufallsziehung aus dem Einwohnermelderegister ermittelt wurden und fünf Personen, die sich aktiv beworben haben.

In den Bürgerbeteiligungsrat berufen wurden für die Amtszeit vom 1. Oktober 2022 bis 30. September 2024 Rosa Bürck, Wolfgang Fischer, Patricia Frytz, Michael Heidorn, Joachim Maier, Martin Späth, Matthias Spieß, Wolfgang Stagun und Renate Tietjens. Aufgabe des Beteiligungsrats ist die Prüfung und Beratung der von Bürger:innen eingereichten Vorschläge für Bürgerbeteiligungsverfahren. Der Rat entscheidet, für welche Vorschläge nach Anwendung der "Leitlinien für gute Bürgerbeteiligung in Puchheim" eine Bürgerbeteiligung angeregt werden sollte und formuliert diese als Sitzungsvorlage für den Stadtrat aus.

Weitere Informationen zu den "Leitlinien für gute Bürgerbeteiligung in Puchheim“ unter www.puchheim.de/buergerbeteiligung.

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Protokoll 1. Sitzung 06.10.2022.pdf 635,9 KB
VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223