Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Puchheim  |  E-Mail: info@puchheim.de  |  Online: http://www.puchheim.de

Auslegung im Planfeststellungsverfahren

für Maßnahmen an der bestehenden 110-kV-Leitung Murnau - Karlsfeld/West

Die Regierung von Oberbayern führt auf Antrag der Bayernwerk Netz GmbH ein Planfeststellungsverfahren gem. §§ 43 ff Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) für Maßnahmen (Zubeseilung, Mastverstärkung, Masterhöhung, Ersatzneubau einzelner Strommasten an selber Stelle) an der bestehenden 110-kV-Leitung Murnau - Karlsfeld/West durch.

 

Die Antragsunterlagen können in der Zeit vom

 

20. Dezember 2017 bis einschließlich 19. Januar 2018

 

im Rathaus der Stadt Puchheim, Poststr. 2, 82178 Puchheim im Zimmer 207 im 2. Stock während der allgemeinen Dienststunden eingesehen werden. Zusätzlich können sie auch im Internet über www.regierung.oberbayern.bayern.de unter der Rubrik „Laufende Planfeststellungsverfahren u. sonst. Verfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung – für Energieversorgungsleitungen“ aufgerufen werden.


Jeder, dessen Belange durch das Vorhaben berührt werden, kann Einwendungen gegen den Antrag bis einschließlich 19. Februar 2018 erheben.


Die vollständige Bekanntmachung mit näheren Informationen hierzu kann über die Funktion "Downloads" heruntergeladen werden.

 

 

drucken nach oben