Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Puchheim  |  E-Mail: info@puchheim.de  |  Online: http://www.puchheim.de

STADTMITTE-Dialog im GLASHAUS am Grünen Markt

Stadtmitte Logo

Vom 1. August bis 15. September steht auf dem Grünen Markt in der Mitte Puchheims das GLASHAUS. In dem Gewächshaus findet der Dialog STADTMITTE Puchheim sein Sommerforum. Besucher können ihre Wünsche, Themen, Anregungen einbringen, sich informieren und Neues entdecken. Bei kleinen Veranstaltungen wird diskutiert und mit Gesprächen und Musik unterhalten. Das GLASHAUS ist immer offen und soll Anlass und Ort der Kommunikation über die STADTMITTE werden.

 

Am 1. August ab 17 Uhr eröffnet Erster Bürgermeister Norbert Seidl den GLASHAUS-Dialog. Die wesentlichen Informationen zur STADTMITTE Puchheim werden präsentiert: der Masterplan des Architekturbüros Behnisch, der Bebauungsplan Nr. 57, der zur Öffentlichkeitsbeteiligung ausliegt und das Architekturmodell, das für die STADTMITTE ausgearbeitet wurde.

 

Am 2. August um 10 Uhr findet die Vernissage zu einer kleiner Ausstellung der Grundschule Süd statt. Gemeinsam mit Antonio Niosi haben die Grundschüler ihre Ideen zur STADTMITTE im Kleinformat zusammengetragen. Acht Guckkästen stellen die bunten Visionen der Kinder dar, u.a. die Autofreie Stadt, die Grüne Stadt und die Stadt mit Hochhäusern.

 

Frei nach der Münchner Aktion „Play me, I´m Yours“, steht ab Donnerstag, 3. August, für zwei Wochen ein gespendetes Klavier im GLASHAUS. Jede und jeder darf auf dem Klavier spielen. Um die Sommerstimmung auf dem Grünen Markt einzufangen, werden ab Freitag, 11. August vor dem GLASHAUS Sommermöbel aufgestellt: zum Chillen, zum Quatschen und zum Sonnen.

 

Es ist ein Brauch, dass sich die politischen Entscheidungsträger das Objekt ihrer Entscheidungen vor Ort anschauen. Dafür werden in zwei Etappen die Stadtgrenzen der Kommune Puchheim abgeschritten. Die erste Etappe geht am Samstag, 12. August, ab 10 Uhr in den Süden Richtung Puchheim Ort. Startpunkt ist am GLASHAUS am Grünen Markt. Jeder kann auf der Route jederzeit dazukommen, aber auch zwischendurch aussteigen. Am Samstag, 9. September, ist der Norden Puchheims das Ziel der zweiten Grenzgänger-Aktion.

 

Ein weiteres Highlight ist die Preisverleihung zum 2. Puchheimer Lyrikwettbewerb am 16. August um 19.30 Uhr. Die eingereichten Gedichte werden bis Anfang September ausgestellt. Ab dem 17. August können Bürger unter dem Motto „Bau dir eine Stadt“ im GLASHAUS kreativ werden und mit Holzklötzen ihre eigenen Vorstellungen der STADTMITTE aufbauen. Die nicht-alkoholische Cocktailbar des Jugendzentrums STAMPS lädt bei schönem Wetter alle zum Shaken und Schütteln ein. Im September steht zehn Tage lang ein Kickertisch im GLASHAUS, an dem alle ihr fußballerisches Geschick ausprobieren können. Am 8. September um 19.30 Uhr wird der Film „The Human Scale“ gezeigt.

 

Im Stadtgespräch am Sonntag, 10. September, von 14 bis 16 Uhr lädt Erster Bürgermeister Norbert Seidl Gäste aus Politik, Kultur und SPort ins GLASHAUS ein. In kurzen Gesprächsrunden geben sich die Gäste die Klinke in die Hand und erzählen ihre Geschichten und Emotionen, die sie mit dem Thema Stadt erlebt haben.

 

Am 15. September wird das GLASHAUS geschlossen und abgebaut, damit das Marktleben auf dem Grünen Markt wieder weitergehen kann.

drucken nach oben