Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Puchheim  |  E-Mail: info@puchheim.de  |  Online: http://www.puchheim.de

Breitbanderschließung im Stadtgebiet Puchheim

Breitbanderschließung

Die Stadt Puchheim nimmt am Förderverfahren des Freistaats Bayern zum Breitbandausbau teil, um noch unterversorgte Gebiete innerhalb der Stadt mit Breitbandanschlüssen auszustatten.

 

Der Freistaat Bayern strebt mit dem Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload, sogenannte Netze der nächsten Generation (NGA-Netze), an. Näheres dazu können Sie aus der Breitbandrichtlinie Bayern vom 10. Juli 2014 erfahren.

Download: Breitbandrichtlinie Bayern vom 10. Juli 2014

 

 

 

Folgende Schritte werden zunächst im Rahmen des Förderprogramms veranlasst:

 

Schritt 1:

Bestandsaufnahme Stadtgebiet. Erfassung der derzeitigen Breitbandversorgung im Stadtgebiet mit aktueller kartographischer Darstellung.

Download: Karte Ist-Versorgung

 

Schritt 2:

Markterkundung mit vorläufigem Erschließungsgebiet.

Download: Bekanntmachung der Markterkundung

 

Schritt 3:

Ergebnis der Markterkundung.

Download: Das Ergebnis der Markterkundung finden Sie hier als pdf. Für die Karte zum Ergebnis der Markterkundung klicken Sie hier.

 

 

Die Stadt Puchheim gibt hiermit bekannt: Nach der durchgeführten Markterkundung und dem angekündigten Eigenausbau durch die Telekom Deutschland GmbH mit 30/50 Mbit/s liegt kein Erschließungsgebiet vor, welches mit Fördermitteln ausgebaut werden kann. Der Nahbereich um den Hauptverteiler wird, gemäß der aktuellen Regulierungsverfügung, durch die Bundesnetzagentur eigenständig durch den Betreiber Telekom Deutschland GmbH in den nächsten zwei Jahren ebenfalls mit mindestens 30/50 Mbit/s versorgt. Der Versorgungsbereich ist auf der Karte braun eingefärbt. Demnach greift das Bayerische Förderprogramm im Stadtgebiet nicht mehr. Der Antrag für das Bundesförderprogramm zur Erstellung eines Masterplans für einen möglichen Glasfaserausbau in Puchheim wurde im Dezember 2016 gestellt.


  

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Stadt Puchheim wenden. Ansprechpartnerin (Breitbandpate) ist:

 

Sonja Weinbuch

Poststr. 2

82178 Puchheim

Tel.: 089 80098-123

Fax: 089 80098-222

sonja.weinbuch@puchheim.de

drucken nach oben